Winterturnier U18 und U14

Gute Stimmung beim ersten Winterturnier für U18 und U14 organisiert vom TSV Hofolding und ETC Siegertsbrunn.

Spass, Fairness und sportlicher Wettbewerb - diese Schlagworte stellte Jugendleiter Christian Basler in den Vordergrund des ersten Winterturniers des ETC Siegertsbrunn und TSV Hofolding. Bei den U18 beteiligten sich 8 Spieler, bei den U14 waren es sogar 14! Wir hatten von 14  bis 18 Uhr die komplette Tennishalle (4 Plätze) zur Verfügung. Wegen der großen Beteiligung teilten wir die U14 in zwei Gruppen auf. Alle drei Gruppen (U18, U14A und U14B) spielten dann ein 8er KO-System mit Trostrunde aus. Zuvor hatten sich schon die U14 Mädels mit ihren Kolleginnen aus der Spielgemeinschaft mit dem TSV Hofolding getroffen und die Eckpunkte der Saison 2020 besprochen.

Teilnehmer Winterturnier U18 U14 2020

Sowohl bei den U18 als auch bei den U14 haben wir schöne Spiele gesehen. Jeder Spieler hatte mindestens 2 Spiele. Bei allen Spielern konnte man den großen Spass am Tennis erkennen. Obwohl die Spiele manchmal sehr knapp waren, lief alles sehr fair in einer freundschaftlichen Atmosphäre ab. Ein tolles Gefühl!

Nachfolgend die Siegerlisten aller Konkurrenzen:

U18              
     1.      Janosch Rauch
2. Florian Leicht
3. Sebastian Plath und
Sebastian Knötzinger

U14 (Gruppe A)           
     1.      Luis Wiedemann
2. Mäx Keefer
3. Andre Völker
4. Nico Wilhelm

U14 (Gruppe B)
     1.      Fabian Leicht
 2.  Ben Resch
 3.  Marc Göttler und Adrian Tappe



Wir gratulieren allen Siegern.




Stand: 26.01.2020